Den Wald erleben und verstehen

„Unsere Auffassung der Natur und unsere Beziehung zu ihr prägen unsere Gegenwart und unsere Zukunft.“

Dr. Diana Soldo, diplomierte Biologin und promovierte Umweltwissenschaftlerin ETH Zürich. Über mich 

IMG_0433

Lassen Sie sich vom Wald verzaubern und kommen Sie mit auf eine Exkursion! Wir tauchen in den Wald ein, entdecken die einmalige Natur vor der Haustüre und lernen die faszinierende Lebensgemeinschaft von Pflanzen, Tiere und Pilze kennen. Zum Angebot

Aktuelle exkursionen
Waldbaden – Heilung und Kraft aus dem Wald

prosenectute2Achtsame Waldaufenthalte entspannen uns, machen uns weniger anfällig für Stress und stärken unser Immunsystem. In Japan werden Waldaufenthalte medizinisch eingesetzt, um verschiedene Krankheiten zu heilen, wie Herzkreislaufstörungen, Krebs und Depressionen.

Wir tauchen in die Wildnis des Sihlwalds ein, lernen den faszinierenden Lebensraum von Pflanzen, Tieren und Pilzen kennen, erfahren über die gesundheitsfördernde Wirkung des Waldes, verbinden uns mit der Natur und erleben mit einfachen Übungen die heilende Kraft vom Waldbaden auf Körper und Seele.

Wald:               Sihlwald

Datum:            Sonntag 26. September, 13.45–16.45 Uhr

Kosten:            CHF 50 – 100 pro Person

Limitierte Anzahl Plätze, Anmeldung unter Kontakt

 
Den stadtWald entdecken und verstehen

cropped-baerlauchwald.jpgRund ein Drittel der Schweiz und ein Viertel von Zürich sind mit Wald bedeckt. Wir tauchen in eins der spannendsten Ökosysteme der Erde ein und entdecken die faszinierende Lebensgemeinschaft von unzähligen Pflanzen, Tiere und Pilze. Draussen unterwegs erfahren wir wie Bäume leben, was ihre Freuden und Sorgen sind, wie sie miteinander interagieren, wie es unserem Wald geht, wie wichtig der Wald für uns Menschen ist und vieles mehr. 

Datum:                Samstag 25. September, 15.00 – 17.00 Uhr 

Wald:                   Uetliberg bei Zürich 

Preis:                    CHF 25 – 50

Beschränkte Plätze, Auskunft und Anmeldung unter Kontakt

 
VOM LEBEN UNSERER STADTBÄUME

Bäume gehören zu den ältesten und grössten Lebewesen der Welt. Seit über 170 Millionen Jahren prägen sie die Landschaft der Erde und werden von Menschen auch in Städten gepflanzt und gepflegt. Wir entdecken die Bäume in der Stadt und erfahren mehr über ihr Dasein: Wie alt sind sie? Wie leben sie? Was nehmen sie wahr? Wie interagieren sie mit der Umwelt und anderen Lebewesen?

Wald:                    Zürich Platzspitz

Datum:                 Samstag 25. September, 10 – 12 Uhr

Kosten:                 CHF 40 pro Person

Limitierte Anzahl Plätze, Anmeldung unter Volkshochschule Zürich

 
DAS FASZINIERENDE REICH DER PILZE

38fd6350-4806-4100-abaf-839df5ac9e40Pilze sind weder Pflanzen noch Tiere, sie sind die grössten Lebewesen der Erde, können tausende von Jahre alte werden, sind weit verbreitet und erfüllen wichtige Funktionen im Wald. Die Wissenschaft hat in den letzten Jahre spannende Erkenntnisse über Leben, Vorkommen und Funktionen dieser Lebewesen gewonnen. Wir entdecken die faszinierende Welt der Pilze (Hinweis: Es werden keine Speisepilze gesammelt).

Wald:                      Sihlwald

Datum:                   Sonntag 26. September, 10.45 – 12.30 Uhr

Kosten:                   CHF 20 – 40  pro Person

Limitierte Anzahl Plätze, Anmeldung unter Kontakt 

Die Welt der Bäume

IMG_5724Bäume gehören zu den ältesten und grössten Lebewesen der Welt. Seit über 170 Millionen Jahre prägen sie die Landschaft der Erde und können tausende Jahre alt werden.

Bei einem Waldspaziergang auf dem Zürcher Hausberg lernen wir unsere wichtigsten Baumarten im Mittelland kennen, unter anderem die älteste Baumgattung Europas. Wir tauchen in die Welt der Bäume ein und erfahren, wie sie zusammenleben, was sie wahrnehmen, was ihre Freuden und Sorgen sind, wie sie das Licht der Welt erblicken, wie sie sterben, was sie mit uns Menschen gemeinsam haben und noch vieles mehr.

Wald:                    Uetliberg

Datum:                 Sonntag 10. Oktober, 10.30 – 12 Uhr

Kosten:                 CHF 15 – 30 pro Person

Limitierte Anzahl Plätze, Anmeldung unter Kontakt 

Weitere Exkursionen folgen 

lärche

 

Ein Kommentar zu „Den Wald erleben und verstehen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s