Den Wald entdecken und verstehen

Unsere Auffassung der Natur und unsere Beziehung zu ihr prägen unsere Gegenwart und unsere Zukunft.

Diana Soldo, diplomierte Biologin und promovierte Umweltwissenschaftlerin ETH Zürich. Über mich 

IMG_0433

Lassen Sie sich vom Wald verzaubern und kommen Sie mit auf eine Exkursion! Wir tauchen in den Wald ein, entdecken die einmalige Natur vor der Haustüre und lernen die faszinierende Lebensgemeinschaft von Pflanzen, Tiere und Pilze kennen. Zum Angebot

Aktuelle exkursionen
Den stadtWald entdecken und verstehen

cropped-baerlauchwald.jpgRund ein Drittel der Schweiz und ein Viertel von Zürich sind mit Wald bedeckt. Wir tauchen in eins der spannendsten Ökosysteme der Erde ein und entdecken die faszinierende Lebensgemeinschaft von unzähligen Pflanzen, Tiere und Pilze. Draussen unterwegs erfahren wir wie Bäume leben, was ihre Freuden und Sorgen sind, wie sie miteinander interagieren, wie es unserem Wald geht, wie wichtig der Wald für uns Menschen ist und vieles mehr. 

Datum:                   Samstag 24. Juli, 15.00 – 17.00 Uhr 

                              Samstag 21. August, 15.00 – 17.00 Uhr 

Wald:                     Uetliberg bei Zürich 

Preis:                      CHF 25 – 50

Beschränkte Plätze, Auskunft und Anmeldung unter Kontakt

 

Einen Tag in der  neuen Wildnis unterwegs

IMG_5724Wir verbringen einen Tag im Sihlwald, das 12 km2 grosse Naturschutzgebiet nahe der Stadt Zürich, das seit dem Jahr 2000 nicht mehr bewirtschaftet wird und so wieder zur Wildnis wird. Wir streifen durch den Wald und entdecken wie sich Landschaften und Lebensgemeinschaften verändern, die Vielfalt an Bäume, Pflanzen, Tiere und Pilze und wie sie zusammenleben.

Datum:                    Sonntag 25. Juli 10.45 – 16.45 Uhr

Wald:                       Naturschutzgebiet Sihlwald bei Zürich

Preis:                       CHF 80 – 160

Beschränkte Plätze, Auskunft und Anmeldung unter Kontakt

 

WALDEN – DIE HEILENDE MEDIZIN DES WALDES

prosenectute2Achtsame Waldaufenthalte entspannen uns, machen uns weniger anfällig für Stress und stärken unser Immunsystem. In Japan werden Waldaufenthalte medizinisch eingesetzt, um verschiedene Krankheiten zu heilen, wie Herzkreislaufstörungen, Krebs und Depressionen.

Wir tauchen in die Wildnis des Sihlwalds ein, lernen den faszinierenden Lebensraum von Pflanzen, Tieren und Pilzen kennen, erfahren über die gesundheitsfördernde Wirkung des Waldes und erleben mit einfachen Übungen seine heilende Kraft auf Körper und Seele.

Wald:                      Sihlwald

Datum:                    Mittwoch 28. Juli, 8.45 – 11.45 Uhr

                                Freitag 20. August, 16.45 – 19.45 Uhr

Kosten:                    CHF 50 – 100 pro Person

Beschränkte Anzahl Plätze, Anmeldung unter Kontakt 

 
Weitere Exkursionen folgen 

lärche

 

Naturschutzprojekte

Ich suche Grundstücke zum Pachten oder Kaufen, um Naturreservate zu fördern und Lebensräume zu schützen. Ich freue mich auf hre Kontaktaufnahme.

IMG_0258